Nicki Stoff: Die perfekte Basis für gemütliche Homewear

Der Nicki Stoff ist auf der Vorderseite mit einem feinen und weichen Samt versehen, auf der Rückseite zeigt sich eine dehnbare Masche. Wenn Sie über die samtige Oberfläche streichen, dann kann es hier teilweise zu Farbwechseln kommen. Die Farbe wird dann, je nach Strichrichtung, heller oder dunkler. Der Vorteil von Nicki Stoff ist, dass er gleich mehrere positive Eigenschaften in sich vereint. Er bietet das weiche Gefühl, das auch Samt mitbringt. Gleichzeitig ist er aber sehr dehnbar und kann daher gut verarbeitet werden. Zudem hat Nicki keine hohen Ansprüche an die Pflege. Das ist einer der Gründe, warum der Nicki Stoff sehr häufig bei der Herstellung von Babykleidung zum Einsatz kommt. Allerdings ist er auch in der Damen- und Herrenmode zu finden. Hier wird er meist für die Freizeitmode oder die Nachtwäsche verarbeitet. Der Wohlfühlkomfort spricht für sich und durch seine hohe Dehnbarkeit macht der Stoff auch alle Bewegungen mit.

Meist besteht Nicki Stoff aus einer Kombination von Baumwolle und Polyester – beim Anteil der Baumwolle ergeben sich jedoch Unterschiede. Bei einem besonders großen Baumwollanteil ist der Stoff deutlich weicher, als wenn Polyester überwiegt. Neben dem klassischen Nicki Stoff gibt es noch den Nicki Plüsch, der noch eine Spur weicher ist. Während Nicki Stoff früher wirklich fast ausschließlich für die Nachtwäscheherstellung zum Einsatz kam, hat sich dies mit den veränderten Zusammensetzungen in eine neue Richtung entwickelt. Heute finden Sie bei der Freizeitkleidung und der Sportmode – hauptsächlich für Frauen – eine große Auswahl an Modellen in verschiedenen Farben. Für die Reinigung und Pflege reicht es aus, den Stoff bei 30 Grad in die Maschine zu geben und ihn anschließend an der Luft trocknen zu lassen. Durch seine hohe Formstabilität wirft Nicki Stoff keine Falten und muss in den meisten Fällen nicht gebügelt werden. Falls das Bügeleisen doch einmal an die Arbeit muss, ist es empfehlenswert, den Stoff auf Links zu bügeln.

Homewear aus weichem Nicki Stoff für einen hohen Tragekomfort

Wenn Sie zu Hause sind, dann möchten Sie sich zu Recht rundum wohlfühlen und wünschen sich von Ihrer Kleidung einen hohen Komfort. Viele Menschen lassen in den eigenen vier Wänden die Jeans oder den Hosenanzug im Schrank. Dafür greifen sie zu einem bequemen Set aus Hose und Jacke oder Hose und Pullover. Diese bestehen häufig aus Nicki. Der weiche Stoff lässt Ihnen ausreichend Bewegungsfreiheit, fühlt sich angenehm auf der Haut an und sieht gut aus. Die lässig geschnittenen Hosen machen den Feierabend nach einem langen Tag gleich viel entspannter und dank der Jacke wird Ihnen auch ganz sicher nicht kühl.

Beim Design finden Sie schnell etwas, das Ihren persönlichen Vorstellungen entspricht. Klassische Varianten in einer Farbe sind besonders beliebt. Wählen können Sie bei den Freizeitanzügen aus hellen und dunklen Tönen. Freundliche Farben, wie Lachs oder auch ein helles Blau, verbreiten gute Stimmung. Ergänzend zum Anzug aus Nicki Stoff bietet es sich an, zu einem Shirt zu greifen. Hergestellt aus leichter Baumwolle kann es bequem unter der Jacke aus Nicki Stoff getragen werden und passt auch sehr gut zur weichen Hose. Für die ganz kalten Tage ist eine zusätzliche Decke auf dem Sofa ein Muss. Dann können Sie es sich, gekleidet in dem bequemen Nicki Stoff, mit einer Tasse Tee auf dem Sofa gemütlich machen, die Beine mit der Decke wärmen und den Tag ausklingen lassen.

Nehmen Sie sich ein wenig Zeit und stöbern Sie bei Atelier Goldner Schnitt. Bei uns finden Sie liebevoll ausgewählte Sets aus Nicki Stoff in verschiedenen Größen und Designs. Ergänzend dazu können Sie auch bei der Damenmode bis Größe 54 wählen und hier nach schönen Oberteilen und Hosen aus anderen Materialien Ausschau halten.